40 Jahre DDR :-)

Hallo und was gibt es über mich zu sagen?

Ich bin im Kapitalismus aufgewachsen bis ich 18 Jahre alt wurde, habe eine in meinen Augen die kapitalistische Ausbildung begonnen in einer Bank. Doch dann lebte ich 17 Jahre in der Volksrepublik China, habe mehrmals die DDR als Tourist besucht und ja wir leben in einer Bipolaren Welt, ich wollte auch die andere Seite, das andere Extrem erleben und habe auch es leben dürfen in meiner Zeit in Florida. Wie auf einem anderen Planeten, die einen in Miami Beach fahren mit ihrem Cabrio spazieren wie ich es auch jeden Tag getan habe, die anderen schuften in irgendwelchen Kombinaten und bekommen eben zum Glück auch Gehirnwäsche verpasst damit sie brav weitermachen. Die einen leben den American way of life und die anderen Völker horchen ob sie die Signale erhören. Nee bisher haben sie nur Musik gehöhrt und ja wir sollten damit aufhöhren uns zu spalten mit Politik, wir können Gemeinsamkeiten finden und brauchen keinen Machiavellismus leben. Bitte fallt NICHT drauf rein auf Ideologien! Dies determiniert euch nur in eurer Entwicklung. Geschrieben am 27. April 2021. Fortsetzung folgt!

 

 

Bundesarchiv Bild 183-1989-1007-402, Berlin, 40. Jahrestag DDR-Gründung, Ehrengäste